Führerschein Kategorie B

MINDESTALTER

Vollendetes 18. Altersjahr

NOTHILFEKURS

Ja, sofern nicht bereits im Besitz eines Führerausweises der Kat. A, A1

BASISTHEORIE

Ja, sofern nicht bereits im Besitz eines Führerausweises der Kat. A, A1

VERKEHRSKUNDEUNTERRICHT

Ja, sofern nicht bereits im Besitz eines Führerausweises der Kat. A, A1

GÜLTIGKEIT LERNFAHRAUSWEIS

24 Monate

VKU

Wer den Fürerausweis Kat. B, A oder der Unterkategorien A1 oder B1 erwerben will, muss spätestens bei der Anmeldung zur praktischen Führerprüfung eine Bescheinigung über die Teilnahme an einem Kurs über Verkehrskunde beilegen.
Der Kursbesuch darf nicht mehr als zwei Jahre zurückliegen.

UMSCHREIBEN AUSLÄNDISCHER FÜHRERSCHEIN KATEGORIE B

Sie können Ihr ausländischer Führerschein Kategorie B in der Schweiz umschreiben.

fotokatb1

fotokatb2

fotokatb3